Zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung: 350 Karteikarten zur Umsatzsteuer

Die Lektion umfasst ca. 350 Karteikarten rund um das Thema Umsatzsteuer und dient damit einer optimalen Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung oder das Steuerberaterexamen. Die Karteikarten dienen einer systematischen und zeitsparenden Wiederholung, Vertiefung, Auffrischung sowie Erweiterung der eigenen Kenntnisse.

Zielgruppe sind sowohl angehende Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter, Steuerberater, Diplom-Finanzwirte als auch Studenten der Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaft.

Im Vergleich zu einer Steuer-Box mit Papierkarteikarten bietet das Online / Mobile Karteikarten lernen mit Repetico folgende Vorteile:

• Repetico legt Ihnen die Karteikarten automatisiert auf Wiedervorlage basierend auf den empfohlenen Zeitabständen von der Vergessenskurve von Ebbinghaus
• Karteikarten können mit dem Filter in sekundenschnelle gefunden werden und auch mit eigenen Texten ergänzt werden.

Aus dem Inhalt:
• Allgemeines zur Umsatzsteuer
• Unternehmereigenschaft
• Steuerbarkeit
• Steuerpflicht
• Steuerbefreiungen
• Bemessungsgrundlage
• Vorsteuern
• Umsatzsteuer in der Praxis
• Einzelfälle, Problemfälle
• Europäisches Recht
• Klausurtaktik

Über den Autor:
Dipl.-Finanzwirt Christian Diehlmann ist in der Finanzverwaltung NRW tätig. Herr Diehlmann hat im Alter von 26 Jahren die Prüfung zum Steuerberater als einer der Jahrgangsbesten absolviert. Er ist langjähriger Autor für diverse Fachzeitschriften und mit verschiedenen Prüfungen im Bereich Steuerrecht inhaltlich vertraut. Seine eigene Erfahrung hat er nun in dem Karteikartensatz „Umsatzsteuer“ didaktisch komprimiert.

Den Karteikartensatz “Umsatzsteuer” können Sie in unserem Onlineshop bestellen.

Karteikarten Umsatzsteuer jetzt bestellen!

Auch der Karteikartensatz Abgabenordnung / Finanzgerichtsordnung ist erhältlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>